Lichtaktion »Das Kunstareal verbindet«

2020 12 04 Lichtaktion

Am Freitag, den 4. Dezember 2020 startet die Lichtaktion der Landeshauptstadt München unter dem Titel »Das Kunstareal verbindet«. Die Hochschule für Musik und Theater München ist Teil dieser besonderen Aktion in der dunklen Jahreszeit.

Bis Mitte Februar 2021 gibt es ab dem 4. Dezember 2020 täglich von 16:30 bis 21:00 Uhr vom Königsplatz bis zu den Pinakotheken verschiedene Lichtspiele und Videoprojektionen zu sehen. Damit bringt die Stadt München gemeinsam mit der Videokünstlerin Betty Mü und WE ARE VIDEO das gesamte Kunstareal zum Leuchten.

Detaillierte Informationen zu dem Projekt, einzelnen Stationen und den Künstlern gibt es auf www.kunstareal.de/lichtaktion.

// 04.12.2020 //