Tage der Kammermusik 2021: Ausstrahlung im Juli bei BR-Klassik

2021 Tage der Kammermusik

Leider konnten dieses Jahr die »Tage der Kammermusik« wie auch schon 2020 pandemiebedingt nicht vor Publikum stattfinden. Die geplanten Beiträge wurden jedoch vom 3. bis zum 5. Mai vom Tonstudio der HMTM aufgenommen und werden im Juli bei BR-Klassik in der Sendung »ON STAGE« ausgestrahlt.


Termine und Programm

10. Juli 2021 · 15:05 Uhr · BR-KLASSIK

Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento Es-Dur für Violine, Viola und Violoncello KV 563
Pacific String Trio: Lorenz Chen (Violine), Diyang Mei (Viola), Yuya Okamoto (Violoncello)

Antonín Dvořák: Trio Nr. 4 e-Moll op. 90 für Violine, Violoncello und Klavier (»Dumky-Trio«)
Lux Trio: Eunyoo An (Klavier), Jaehyeong Lee (Violine), Hoon Sun Chae (Violoncello)

John Dowland: Suite (arr. Jakob Grimm)
Munich Tetra Brass: Luca Chiche (Trompete), Aljoscha Zierow (Trompete), Stephan Gerblinger (Posaune), Jakob Grimm (Bassposaune)

Mehr zur Sendung


17. Juli 2021 · 15:05 Uhr · BR-KLASSIK

Leoš Janáček: Streichquartett Nr. 1 »Kreutzersonate«
Arete Quartet: Chaeann Jeon (Violine), Donghwi Kim (Violine), Yoonsun Jang (Viola), Seonghyeon Park (Violoncello)

Camille Saint-Saëns: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 92
Aris Blettenberg (Klavier), Amelie Böckheler (Violine), Valentino Worlitzsch (Violoncello)

Mehr zur Sendung


31. Juli 2021 · 15:05 Uhr · BR-KLASSIK

Johannes Brahms: Klaviertrio C-Dur op. 87
L’Ondine Trio: Asen Tanchev (Klavier), Dainis Medjaniks (Violine), Moritz Weigert (Violoncello)

Robert Schumann: Klaviertrio g-Moll op. 110
Yugen Trio: Mika Yamamoto (Klavier), Mario Nishikawa (Violine), Juan Raso (Violoncello)

Mehr zur Sendung