Donnerstag, 16. Februar ’23 / 19:30 Uhr

»Wir im Finale«

Bewegungsprojekt des 2. Jahrgangs Schauspiel

Foto von einem leeren Saal der Theaterakademie August Everding
Foto: Felix Löchner
€ 12,00
€ 8,00 (erm.)
Veranstaltungsort
Akademietheater im Prinzregententheater
Theaterakademie August Everding
Prinzregentenplatz 12
81675 München
Trotz veralteter Trainingsmethoden, mangelnder Kondition und Konzentration hat es die Mannschaft geschafft: Sie ist im Finale. Die Nation steht hinter ihr. Aber nicht nur auf dem Platz bröckelt der Zusammenhalt angesichts des Gegners. Fans und Spielenden fehlt die Teamfähigkeit, die sie doch im Endspiel so dringend brauchen. In »Wir im Finale« zeichnet Marc Becker eine reformbedürftige Nation, die verzweifelt im Fußball nach ihren Tugenden sucht, während das »Wir« schon lange im Abseits steht.
Mitwirkende
Mit Soraya Bouabsa, Pauline Großmann, Kevin Knobloch, Max Koltai, Çağla Şahin, David Stancu, Emma Stratmann und Anouk Warter
Programm
Theaterstück von MARC BECKER

Inszenierung, Choreografie und Bühne: Katja Wachter

Theaterakademie August Everding und HMTM mit dem Studiengang Schauspiel