Freitag, 17. Mai ’24 / 19:00 Uhr

XPLORE_Finale

Grafik zum Wettbewerb XPLORE
Grafik: Jäger & Jäger
Eintritt frei
Veranstaltungsort
Reaktorhalle
Hochschule für Musik und Theater München
Luisenstraße 37a
80333 München
Die Preisträgerinnen des XPLORE_Wettbewerbs für neue Konzertformate präsentieren ihre Konzertprojekte. Das Publikum ist eingeladen, abzustimmen und den Publikumspreis in Höhe von 1.000 Euro an eins der drei Finalprojekte zu vergeben.
Programm
Henrike Legner und Ophelia Flassig: »MetrOstinato«

Lili Eisenberg: »BACK TO BLACK«

Sarah Luisa Wurmer: »EndlichkeitsRAUSCH«

Eine gemeinsame Initiative der HMTM und Unitel Musikstiftung, mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der Hochschule für Musik und Theater München e.V.