Maximiliane Hierdeis

Dozentin für Ballett, Pilates
Ballett-Akademie
Kontakt
Maximiliane Hierdeis

Biografie

Maximiliane Hierdeis ist seit 2006 Dozentin an der Ballettakademie der Hochschule für Musik und Theater München. Hier absolvierte sie ihre Ausbildung unter Konstanze Vernon und Michel de Lutry zur klassischen Tänzerin. Ihre berufliche Laufbahn als Tänzerin führte sie über die Deutsche Oper Berlin, die Bayerische Staatsoper München und dann als Solistin zum Ballet Nationale de Marseille Roland Petit nach Frankreich. Nach ihrer tänzerischen Laufbahn entdeckte sie ihre Leidenschaft, Kinder zu unterrichten, und kehrte, ebenfalls von Konstanze Vernon berufen, an die Ballettakademie zurück. Von 2008–2010 absolvierte sie den Masterstudiengang in Ballettpädagogik bei Prof. Alexander Ursuliak an der Hochschule für Musik und Theater München. Ihr Pilates Diplom und die Weiterbildungen bei Dr. Liane Simmel und Eric Franclin zur Kinder- und Tänzer-Anatomie runden ihr Portfolio als Kinderballettpädagogin ab. Im besonderen Fokus steht bei Maximiliane Hierdeis die ganzheitliche Sicht auf das Kind. Es ist ihr ein Herzensanliegen, in den Kindern die Freude am Tanzen und die Kunst des Klassischen Balletts zu wecken.