Prof. Dr. phil. Adina Mornell

Professorin für Instrumental- und Gesangspädagogik
Institut für künstlerisch-pädagogische Studiengänge
Kontakt
Adina Mornell
Foto: Capdance

Biografie

Adina Mornell, geboren in Los Angeles, studierte in den USA am Oberlin College and Conservatory of Music (BA), erwarb ihren Master of Arts in Musikwissenschaft und Psychologie an der TU Berlin und promovierte in Musikpsychologie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Nach einigen Jahren an der Kunstuniversität Graz ist sie seit 2010 an der Hochschule für Musik und Theater München als Professorin und Lehrstuhlinhaberin für Instrumental- und Gesangspädagogik tätig.
Erkenntnisse aus den vielfältigen Erfahrungen, die Adina Mornell aus ihrem Leben als Künstlerin, Wissenschaftlerin und Wissensvermittlerin gewonnen hat, verknüpft sie mit ihrer empirischen Forschung über menschliche Fehler, Aufmerksamkeitsfokus und die vier Faktoren des Lampenfiebers. In Vorlesungen über Musikpsychologie und -pädagogik gibt sie gesunde Übestrategien weiter und bietet Werkzeuge für den authentischen Umgang mit eigenen Stärken und Schwächen an. In ihrem Unterricht verwendet sie interdisziplinäre Ansätze z. B. aus Sport, Bewegungslehre und Psychologie.

ZITAT: Setzen Sie auf wissenschaftliche Fakten und bewährte Handlungsstrategien für Ihren Erfolg – und nicht auf Aberglauben und Glück.

Weitere Informationen