Kulturjournalismus

Master of Arts

Der neue Masterstudiengang Kulturjournalismus an der Hochschule für Musik und Theater München in Kooperation mit der Theaterakademie August Everding vereint als einziger Kulturjournalismus-Studiengang im deutschsprachigen Raum Kunstanalyse, journalistisches Handwerk und Medieninnovation. Der viersemestrige Vollzeitstudiengang setzt sich aus 12 Modulen zusammen, die Themen wie Kunst- und Kulturdiskurs, journalistische Darstellungsformen, crossmediale Medienproduktion, Formatentwicklung und Medienforschung beinhalten. In dem stark praxisorientierten Lehrangebot erwerben die Studierenden zeitgemäße Qualifikationen und Kompetenzen, um erfolgreich die vielfältigen Tätigkeitsfelder des Kulturjournalismus in zentralen Positionen mit zu gestalten.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auch auf der Seite des Instituts:
https://hmtm.de/kulturmanagement-und-medien/masterstudiengang-kulturjournalismus/

Foto von diskutierenden Studierenden um einen Tisch

Dokumente

Abschluss:
Master of Arts
Regelstudienzeit:
4 Semester
ECTS-Punkte:
120
Sprachkenntnisse:
Deutsch (C1)
Kosten:
nur Semesterbeitrag
Bewerbungsfrist:
31. Mai

Ansprechpartnerin im Prüfungsamt (kommissarisch)